Suche

Navigation X

Arbeitsplatzsysteme

Individualität und Effizienz

Die JiveX NDT Systeme verfügen über einen modularen Systemaufbau und können im Netzwerk über verschiedene plattform-unabhängige Arbeitsplatzsysteme erweitert werden. JiveX NDT unterstützt je nach Einsatzbereich verschiedene Betriebssysteme. Der JiveX NDT Server, die Schaltstelle des JiveX NDT Systems, verwaltet zentral die Datenbank und stellt diese den Arbeitsplatzsystemen zur Verfügung.

Je nach Vernetzungskonzept kann der Bildzugriff am Arbeitsplatz bedarfsgerecht direkt vom Server (on demand) oder regelbasiert über automatisches Vorladen (Auto-Routing/Pre-Fetching) erfolgen.

JiveX NDT Arbeitsplatzsysteme

Zudem stellt der Server über das DICONDE Query/ Retrieve Protokoll eine Standard-Schnittstelle bereit, über die die gängigen Fremdsysteme jederzeit nahtlos in das JiveX NDT Netzwerk integriert werden können.

Die Arbeitsplätze werden als JiveX Client Anwendung genutzt. Diese Anwendung greift direkt auf den JiveX NDT Server zu, um Bilddaten und Dokumente zu laden (on demand). Eine Voraussetzung hierfür ist eine ausreichende Netzwerkkapazität, die dem Bedarf angepasst sein sollte. In den üblichen Anwendungsszenarien reichen die Standardnetzwerke völlig aus.

JiveX NDT Arbeitsplatzsysteme

Für die Entwicklung der JiveX NDT Arbeitsplatzsysteme werden verschiedene Technologien eingesetzt. Die Arbeitsplätze für die Bildverteilung mit dem JiveX NDT Viewer basieren auf Web-Technologien (HTML5). Der JiveX NDT Viewer Pro basiert auf der Java Technologie.

JiveX NDT Viewer

Der JiveX NDT Viewer bietet dem Benutzer die Möglichkeit, von seinem mobilen Endgerät schnell auf alle Bild- und Prüfreportdaten zugreifen zu können. Dabei kann der Viewer als eigenständige Anwendung betrieben oder komplett in Ihre mobile ERP-App (z. B. von SAP) integriert werden. Sämtliche Daten werden hierfür automatisch anhand von Standards vorbereitet und können zudem interaktiv bearbeitet werden.  

JiveX NDT Viewer Pro

Dieses Arbeitsplatzsystem bietet Ihnen an jedem vernetzten Arbeitsplatz die Möglichkeit zur interaktiven Bild- und Prüfreportbetrachtung. Die Übertragung der Daten erfolgt dabei hochperformant. Das spezielle JiveX Übertragungsprotokoll liefert die Daten on demand vom JiveX NDT Server zum Arbeitsplatz, und je nach Anwendungsfall in verschiedenen Qualitäten.

Sie haben Fragen zu JiveX NDT?

Unser Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.

JiveX NDT Produktbroschüre Download Icon

Hier können Sie die JiveX NDT Produktbeschreibung als PDF runterladen.