• Bereit für Bit und Byte

Die ZfP Branche wird digital. Nicht morgen oder übermorgen, sondern genau jetzt. Das sehen wir als Anbieter von JiveX NDT, einer Software für das digitale Bild- und Prüfberichtsmanagement, in unserer täglichen Arbeit. Das sehen aber auch andere Branchenspezialisten, deren Geschäftsalltag sich bereits gewandelt hat oder aktuell im Wandel begriffen ist.

Einige von diesen ZfP Experten haben wir besucht und mit Ihnen über die Digitalisierung ihres Geschäftszweigs gesprochen – beispielweise Anbieter analoger Röntgenfilme, Chemieunternehmen oder CT-Hersteller. Auch, wenn noch nicht alle Bereiche den digitalen Weg gleich weit gegangen sind wird klar: Ohne Bits und Bytes geht es in Zukunft nicht. In unserer kleinen Reihe „Bereit für Bit und Byte“ stellen wir Ihnen die Unternehmen und deren Digitalisierungsstrategien vor.

Frank Höhn im Interview

Frank Höhn (Viessmann) im Interview mit VISUS Industry IT

Tradition und Digitalisierung vertragen sich nicht? Von wegen. Die Firma Viessmann, gegründet 1917 und weltweit ein Synonym für hochwertige Heizanlagen, beweist, dass auch Traditionsunternehmen zu den „First Movern“ der Digitalisierung gehören können.

Zum vollständigen Interview

Lennart Schulenburg im Interview

Lennart Schulenburg (VisiConsult) im Interview mit VISUS Industry IT

Die Firma VisiConsult in Stockelsdorf beispielsweise arbeitet seit ihrer Gründung daran, digitale Röntgenprozesse in der ZfP zu etablieren.

Zum vollständigen Interview

Michael Neiser im Interview

Michael Neiser – Applus+ RTD Deutschland

Das Thema Digitalisierung ist bei Applus RTD Deutschland schon im Geschäftsalltag angekommen – auch wenn noch nicht in dem Ausmaß, das sich Michael Neiser wünschen würde.

Zum vollständigen Interview

Kersten Alward im Interview

Kersten Alward – Pfinder NDT

Seine Wandelbarkeit hat das Unternehmen Pfinder Chemie aus dem baden-württembergischen Böblingen während der Firmengeschichte hinreichend unter Beweis gestellt.

Zum vollständigen Interview

Nicolas Korte im Interview

Nicolas Korte – ETABO

ETABO steht für Energietechnik und Anlagenservice GmbH – und dafür, wie Unternehmen mit Mut und Flexibilität dem Strukturwandel trotzen und fit für die Zukunft werden.

Zum vollständigen Interview

Benedikt Kürwers im Interview

Benedikt Kürwers, CEO der PTH GmbH

Der schöne Ort Hamminkeln am Niederrhein, nahe der niederländischen Grenze, ist nicht gerade als Silicon Valley Nordrhein-Westfalens bekannt. Trotzdem lässt sich an dem hier ansässigen Unternehmen PTH GmbH die Digitalisierungsgeschichte der ZfP-Branche exemplarisch erzählen.

Zum vollständigen Interview