Suche

Navigation X

Wiederkehrende Prüfungen, revisionssichere Langzeitarchivierung

Öl- und Petrochemie

In Raffinerien und chemischen Anlagen gibt es zahlreiche wiederkehrende Prüfungen, deren rechts- und revisionssichere Archivierung essentieller Bestandteil der ZfP ist. JiveX NDT kann diesen Prozess gleich in doppelter Hinsicht optimieren: Zum einen lassen sich mit JiveX NDT Arbeitslisten erstellen, mit denen der Prüfablauf am digitalen Röntgensystem, zum Beispiel bei der Beurteilung der Restwanddicke-  und Korrosionsbestimmung, automatisiert ausgewertet werden kann. Die Arbeitslisten enthalten alle notwendigen Auftragsinformationen, wodurch die Bilder automatisch den richtigen Aufträgen zugeordnet werden.

Zum anderen ist JiveX NDT ein herstellerunabhängiges Bild- und Prüfreportmanagementsystem, das alle Objekte im standardisierten DICONDE Format (ASTM E2339) speichert – eine wichtige Voraussetzung für die rechtssichere Archivierung der Prüfbilder.

Darüber hinaus können die Daten in JiveX NDT innerhalb des Netzwerks verteilt und an ERP-, QA-, sowie Integrity-Systeme weitergeleitet werden.

Sie haben Fragen zu JiveX NDT?

Unser Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.

Thiemo Wiegand – VISUS Industry IT GmbH

Thiemo Wiegand

Vertriebsbeauftragter

Tel +49 234 545039-920
sales(at)visus-industry.com

Schauen Sie sich die aktuellen Informationen zu JiveX NDT an